Jeddingen 300 … die Dritte!

Nach zwei tollen Veranstaltung der letzten Jahre, möchten wir uns hier vorab, vom Racing Team Jeddingen, herzlich bei der MSG Visselhövede für die Zusammenarbeit bedanken! Hiermit kommen wir auch schon zum diesjährigen Thema des Rennens

„back to the roots“

Wir sind aktuell bereits voll in der Planungsphase für die 3. Auflage Jeddingen 300 und wie das Thema schon sagt, wird es einige Änderungen geben. Diese sind unter anderem:

  • der Termin
  • das Renngelände
  • und zuletzt das Reglement

Wir haben festgestellt, dass es immer schwieriger wird ein Renngelände zu finden, immer wieder aufs Neue eine Rennstrecke auf- und rückzubauen und bedingt durch den benötigten Untergrund auf ein geerntetes Feld angewiesen sind. Dadurch konnten wir immer wieder nur einen Termin zum Jahres-/Saisonende anbieten.

Wir haben aber nun endlich ein festes Gelände zur Nutzung bekommen und werden in Kürze eine feste Rennstrecke anlegen, welche sicherlich einige interessante Fahrabschnitte für die Fahrer bereithalten wird. Auch sind wir dadurch flexibler für den Termin geworden und haben uns für das Pfingstwochenende 18.-19.05.2018 entschieden. Leider ist das Gelände und dementsprechend auch die Strecke doch deutlich kleiner als die vergangenen Jahre, sodass wir uns daher für die Streichung der Klasse 4 (Spezial mit Fußrasten) entscheiden mussten.

Alle Dokumente sind ab sofort online und wir hoffen auf rege Teilnahme!

180310 JL Lageplan des Veranstaltungsgeländes

Lageplan des Streckenverlaufs mit Fahrerlager und Zuschauerbereich

Quelle: Google

2018  jeddingen300.de   globbers joomla templates